Metallbrandlöscher

Anwendung: 

Der Metallbrandfeuerlöscher ist geeignet für die Brandklasse D.

Der Feuerlöscher ist anerkannt nach aktueller Norm DIN EN 3-7 und trägt als weiteres Qualitätsmerkmal das GS-/CE-Zeichen.

Einsatzbereiche:

Metallverarbeitende Industrie / Gewerbe.

 

Beschreibung:

Der Metallbrandlöscher ist mit einer Schlagknopfarmatur, einem serienmäßigen Sicherheitsventil und einer innenliegenden CO2-Patrone ausgestattet.

Der Feuerlöscher verfügt über einen Düsenschlauch mit einer speziellen, Löschdüse welche auch ungeübten Anwendern eine dosierte und gezielte Löschmittelausbringung ermöglicht und eine hohe Löschleistung gewährleistet.


Der Feuerlöscher ist besonders servicefreundlich und standardmäßig mit Wand- und Schlauchhaltern ausgerüstet.


12kg

GÖCKLER GÖM12X

Anerkennung nach EN3-7

Brandklasse: D
Inhalt: 12 kg D Stop Fire M
Treibmittel: CO2-Patrone, innenliegend
Arbeitstemperatur: -30° bis +60°C

Funktionsdauer: ca. 25 Sekunden
Gewicht:  20 kg

 

12kg Metallbrand-Aufladelöscher Göckler GÖM12X

194,99 €

  • 20,5 kg
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1

Bei Feuerlöschern diesem Typs muss nach spätestens 2 Jahren eine Innenkontrolle und Instandhaltung nach den geltenden Instandhaltungsvorschriften durch eine Sachkundige Person nach DIN 14406-4 durchgeführt werden.

Nach §16 der Betriebssicherheitsverordnung muss nach spätestens 5 Jahren eine sicherheitstechnische Innenprüfung durch eine befähigte Person durchgeführt werden.

Alle Kontrollen und Prüfungen müssen dokumentiert werden.

 

Als Sach- & Fachkundiger Betrieb nach DIN 14406-4 und befähigte Person nach Betriebssicherheitsverordnung übernehmen wir gerne die Instandhaltung und Prüfung Ihres Feuerlöschers!